Auf den Spuren Martin Luthers

06.05.2018 - 09.05.2018, 4-Tagesfahrt

1. Tag: Anreise Eisenach
Sicher und bequem reisen wir über Ulm – Würzburg nach Eisenach. Weltbekannt und aus allen Himmelsrichtungen bestens zu erreichen, markiert Eisenach Deutschlands Mitte. Fast eintausend Jahre ist die Burg wehrhafte Festung und prächtige Residenz. Weiterfahrt nach Leipzig zu unserem Hotel.

2. Tag: Wittenberg
Auf den Spuren Martin Luthers führt es uns heute nach Wittenberg, die Stadt der Reformation und des UNESCO-Welterbes. Sie besticht mit einer faszinierenden Fülle an herausragenden geschichtsträchtigen Gebäuden, Kirchen und Museen. Wittenberg bietet eindrucksvolle Originalschauplätze der Reformation. Von hier ging eine weltweite Veränderung der christlichen Kirche aus. Hier erleben Sie Weltgeschichte!

3.Tag: Eisleben
Wir besichtigen heute die Lutherstadt Eisleben und entdecken den kulturhistorischen Reichtum der Stadt. Wir besuchen das Geburtssowie Sterbehaus Luthers und beide Kirchen. Aber nicht nur die Lutherstätten sind Ziele der Besucher, sondern auch das Kloster Helfta, die Stätten des Kupferschieferbergbaus, der berühmte Eisleber Wiesenmarkt, zahlreiche Kirchen, Sehenswürdigkeiten und Museen.

4. Tag: Heimreise über Erfurt
Erfurt ist Martin Luthers geistige Heimat, hier studierte er von 1501-1505 an der schon damals berühmten Universität. Er wurde 1505 Mönch im Augustinerkloster.

Ihre Reise im Detail

Reisezeitraum: 06.05.2018 – 09.05.2018
Anreise: Bus

Inkludierte Leistungen:

  • Fahrt im Herburger Luxusbus
  • 3 x Hotelübernachtung/  Halbpension
  • Eintritt Wartburg inkl. Audioguide
  • Stadtführung Wittenberg 
  • Eintritt Lutherhaus, Wittenberg
  • Eintritt Stadtkirche St. Marien,  Wittenberg
  • Stadtführung Eisleben  
  • Eintritt Geburt- und Sterbehaus  Luther
  • Eintritt Kirchen (St. Petri-Pauli/  St. Andreaskirche) in Eisleben
  • Thematische Führung – Martin  Luther
  • inkl. Ortstaxen 

Zu folgendem Reisedatum buchen:

Wählen Sie ein passendes Reisedatum aus und buchen Sie gleich jetzt!