Auf den Spuren von Lawrence of Arabia

Buchbar: 31.08.2022 - 07.09.2022, 8-Tagesreise

Das Haschemitische Königreich Jordanien, das einst alte Reisende faszinierte, begeistert weiterhin eine ganz neue Generation als moderne, lebendige Nation. Von der eindringlichen Urzeit des Wadi Rum über das pulsierende Zentrum des städtischen Amman bis hin zu den majestätischen Ruinen vergangener Zivilisationen und der zeitlosen Pracht des Toten Meeres wird Jordanien als einzigartiges Reiseziel enthüllt, das atemberaubende und mysteriöse Sehenswürdigkeiten und Unterkünfte mit hohem Standard bietet. Genießen Sie die exquisite Küche und unzählige Aktivitäten, die den Besuchern Inspiration, Motivation und Verjüngung näher bringen.

1. Tag: Anreise
Transfer zum Flughafen Zürich, von wo aus Sie den Flug nach Amman antreten werden. In Amman angekommen wartet bereits der Transfer auf Sie, welcher Sie ins gebuchte Hotel bringen wird.

2. Tag: Stadtrundfahrt – Wüstenschlösser
Heute besuchen wir das alte und neue Amman im Rahmen einer Stadtrundfahrt. Unter anderem werden wir die Festung Azraq besichtigen, welche seit der römischen Zeit kontinuierlich in Gebrauch und während des arabischen Aufstandes das Hauptquartier von Lawrence von Arabien war.

3. Tag: Jerash – Ajloun
Jerash ist eine gut erhaltene Ruinenstätte der römischen Welt. Zu Zeiten der Römer wurde Jerash, Gerasa genannt und war Mitglied in der Dekapolis, einem Wirtschaftsbund zehn verschiedener griechisch-römischer Städte. Im Anschluss Besuch der Burg von Ajloun.

4. Tag: Umm Qais – Jordantal – Totes Meer
Am Morgen fahren wir nach Umm Qais – wurde in antiker Zeit Gadara genannt und war die Stadt der Kultur. Sie beherbergte viele Poeten und Philosophen. Anschließend Fahrt Richtung Totes Meer inkl. Badeerlebnis, in dem stark salzigen und mineralhaltigen Wasser, in dem Sie nicht untergehen können.

5. Tag: Berg Nebo – Madaba – Königsstraße – Kerak – Petra
Heute geht es auf den Berg Nebo. Es wird vermutet, dass der Berg Nebo der Bestattungsort des Propheten Moses ist. Durch Ausgrabungen hat man eine Basilika und mehrere Klostergebäude von frühbyzantinischen Christen zum Vorschein bringen können. Von einer Aussichtsplattform kann man bei klarer Sicht bis Jerusalem und Bethlehem schauen. Zunächst besuchen Sie Madaba, welche auch die Stadt der Mosaiken genannt wird. Die Hauptattraktion ist das byzantinische Palästina Mosaik in der griechisch – orthodoxen St. Georgs Kirche . Sie fahren über die Wüstenstraße weiter nach Petra.

6. Tag: Ganztägige Besichtigung von Petra – Aqaba
Nach dem Frühstück machen Sie eine intensive Tageswanderung in der Felsenstadt Petra. Dabei lernen Sie die reiche Kultur der Nabatäer kennen. Petra erschließt sich dem Reisenden erst richtig beim Wandern; denn nur zu Fuß kann man die entlegenen Tempel und Opferplätze erreichen. Sie liegen zwischen vielfarbigen Sandsteinbergen oder auf markanten Plateaus. Der höchste Punkt mit einzigartiger Aussicht ist der heilige Aaronsberg (1.350 m), auf dem Moses Bruder begraben liegen soll.

7. Tag: Aqaba – Wadi Rum (ca. 2h Jeeptour) – Aqaba
Wadi Rum, das Wüstental der Beduinen, eingerahmt von braunroten, zerklüfteten und zerrissenen Gebirgszügen, wird Sie beeindrucken. Die Berge um den Wadi Rum, die mit 1254 m (Jebel Rum) ihre grösste Höhen erreichen, sind aus Granit und Sandstein. Der Höhepunkt in Wadi Rum wird die 2-stündige Jeepsafari mit einem Lunchbreak.

8. Tag: Aqaba – Rückreise
Mit vielen tollen Eindrücken im Gepäck, heißt es heute Abschied nehmen von dieser bewährten Reise. Sie werden nach dem Frühstück zum Flughafen nach Aqaba gefahren, von wo aus Sie den Rückflug nach Zürich antreten werden. In Zürich angekommen, wartet bereits der Herburger Reisebus auf Sie und bringt Sie wieder sicher und bequem zurück nach Vorarlberg.

Ihre Reise im Detail

Buchbar im Zeitraum: 31.08.2022 – 07.09.2022
Anreise: Flug

Inkludierte Leistungen:

  • Transfer Flughafen Zürich hin und retour
  • Flug ab/bis Zürich
  • 23kg Freigepäck
  • Alle Fahrten/Eintrittsgelder laut Programm
  • Unterkünfte: 5* Hotels
  • Verpflegung: Halbpension / inkl. Abschlussessen in Fakhreldin Restaurant + BBQ Mittagessen während der Jeepsafari
  • Fahrten in klimatisiertem Reisebus inkl. deutschsprachiger RL
  • Eintrittsgebühren
  • Reisebegleitung Klaus Herburger

Zu folgendem Reisedatum buchen:

Wählen Sie ein passendes Reisedatum aus und buchen Sie gleich jetzt!

Reiseinformationen:
Detaillierte Reiseinfos als PDF downloaden:
Download hier

Zuschläge:

  • Einzelzimmerzuschlag € 450,— ·
  • Reiseversicherung

Veranstalter: Herburger Reisen
Mindestteilnehmer 20 Personen

Pauschalreiserichtlinien und Datenschutz
https://herburger-reisen.at/datenschutz
https://herburger-reisen.at/pauschalreiserichtlinie

Änderungen des Programms sind möglich und der Reiseleitung vorbehalten!