Erzgebirge – Oberwiesenthal – Seiffen

Buchbar: 07.05.2020 - 10.05.2020, 4-Tagesreise

Der idyllisch gelegene Kurort Oberwiesenthal ist die mit 914m höchst gelegene Stadt Deutschlands.  Besonders Naturfreunde kommen hier, in der größten geschlossenen Waldfläche Sachsens, auf ihre Kosten. Zahlreiche Naturschönheiten, lauschige Plätze und grüne Bergwiesen gewähren immer neue Eindrücke.

1. Tag: Anreise nach Oberwiesenthal
Sicher und bequem reisen wir über Ulm – Nürnberg – Hof nach Oberwiesenthal, dem deutschen Skisprung- Mekka und der Heimat vieler bekannter Springer. Im Hotel angekommen werden wir zum Kuchenbuffet inkl. Kaffee und Tee geladen.

2. Tag: Oberwiesenthal
Nach dem Frühstück unternehmen wir einen kleinen geführten Rundgang in Oberwiesenthal und lernen zunächst den Ort näher kennen. Mit Blick zur Schanzenanlage, erreichen wir den Marktplatz hier sehen wir die historische Postmeilensäule, eine Schauwerkstatt, das Ski- und Heimatmuseum. Am Nachmittag unternehmen wir mit unserem Reiseleiter eine interessante Rundfahrt.

3. Tag: Ganztagesausflug Erzgebirgsrundfahrt
Bei unserem Ausflug kommen wir nach Annaberg-Buchholz, die berühmte Bergstadt des Erzgebirges. Hier besteht die Möglichkeit der Innenbesichtigung der St. Annenkirche. Anschließend geht es quer durch die schönen Landschaften in das Spielzeugdorf Seiffen, wo Nußknacker und Räuchermänner, Weihnachtspyramiden und Schwibbögen zu Hause sind.

4. Tag: Oberwiesenthal – Heimreise
Nach dem Frühstück treten wir mit vielen neuen Eindrücken die Heimreise an.

Ihre Reise im Detail

Buchbar im Zeitraum: 07.05.2020 – 10.05.2020
Anreise: Bus

Inkludierte Leistungen:

  • Fahrt im Herburger Luxusbus
  • 3x Hotelübernachtung/ Halbpension
  • Kuchenbuffet inkl.Kaffee
  • Getränkepauschale 10:00 – 23:00 Uhr
  • Stadtführung Oberwiesenthal
  • Halbtagesausflug mit Reiseleitung am 2 Tag.
  • Ganztagesausflug Erzgebirge
  • Suppen/Eintopf als Mittagessen im Hotel

Zu folgendem Reisedatum buchen:

Wählen Sie ein passendes Reisedatum aus und buchen Sie gleich jetzt!