Indien – das goldene Dreieck

Buchbar: 27.09.2020 - 06.10.2020, 10-Tagesreise

Auf unserer langjährig bewährten Reise lernen Sie den zauberhaften Norden Indiens mit all seinen Facetten und Gegensätzen kennen und lieben. Freuen Sie sich auf ein buntes Kaleidoskop aus historischer Architektur, hinduistischen Heiligtümern, mittelalterlichen Forts, Paläste der Großmogulen der stolzen Menschen mit alten Traditionen, farbenfrohen Märkten und traditionellen Dörfern. Ihre Rundreise führt Sie über die pulsierende Hauptstadt Delhi bis hin nach Jaipur wo Sie den „Palast der Winde“ bestaunen können und haben die Möglichkeit das „Fort von Amber“ zu besichtigen. Sie besuchen die verlassene Stadt Fathepur Sikri und in Agra wird Sie das weltberühmte Taj Mahal verzaubern.

Reiseprogramm

1.TAG, 27.09.2020 Anreise nach Delhi
Morgens Bustransfer nach München und Direktfl ug mit Lufthansa nach Delhi. Empfang durch die örtliche Agentur, welche Sie ins Hotel in Delhi bringt.

2. TAG, 28.09.2020 Delhi
Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt durch Alt und Neu Delhi. Besuchen Sie die größte Moschee Indiens – die Jama Moschee sowie Rajghat, die Gedenkstätte Ghandis. In Neu- Delhi werden Sie das Qutub Minar und die Ruinen von Quwat-ul- Eslam (Light of Islam) besichtigen. Anschließend Fahrt zum Hotel. Abendessen und Übernachtung. (F/A)

3. TAG, 29.09.2020 Delhi – Mandawa
Frühstück im Hotel – anschließend Fahrt (ca. 6h) in das farbenfrohe Rajasthan ins verschlafene Mandawa am Rande der Tharwüste. Reiche Verzierungen und Fresken der Paläste und Privathäuser, eindrucksvolle Bauten und kunstvolle Havelis (Herrschaftshäuser) zeugen vom einstigen Reichtum der damaligen Kaufl eute an diesem Teil der Seidenstraße. Gegen Abend erleben Sie eine abenteuerliche Kameltour durch die Dünen. (F/A)

4. TAG, 30.09.2020 Mandawa – Jaipur
Nach dem Frühstück bummeln durch die ungepfl asterten Gassen in einer mittelalterlichen Filmkulisse. Die sogenannten Mawari, eine Händlerkaste, stellte mit prunkvollen Havelis ihren Reichtum zur Schau. Nachmittags Weiterfahrt (ca. 4h) in die Hauptstadt des Bundesstaates Rajasthan, Jaipur wo Sie auch nächtigen werden. (F/A)

5. TAG, 01.10.2020 Jaipur
Frühmorgens fahren Sie mit dem Jeep zum nahegelegenen Amber Fort, einer beeindruckenden Rajputen-Festung. Die Festung liegt auf einem Hügel, wo Sie herrliche Marmorpaläste und Spiegelsäle sehen, sowie einen fantastischen Blick über die gebirgige Landschaft Rajasthans haben. Auf dem Weg machen Sie einen Fotostopp am Palast der Winde. Am Nachmittag Besichtigung von Jaipur, der Hauptstadt Rajasthans. Sie gilt als farbenprächtigste Stadt Indiens. Die Altstadt ist von einer dicken Mauer umgeben, die noch vollständig erhalten ist. Die rötliche Bemalung der Fassaden gab Ihr den Namen „rosarote Stadt“. Besichtigung des Stadtpalast mit einer sehenswerten Sammlung an Miniaturen, Waff en sowie Prachtgewänder und des gegenüberliegenden Observatorium. Rückfahrt zum Hotel. (F/A)

6. TAG, 02.10.2020 Jaipur – Ranthambore
Nach dem Frühstück Fahrt nach Ranthambore (ca. 4,5h). Nach Ankunft im Hotel erwartet Sie am Nachmittag eine spannende Dschungel Safari mit einem off enen Jeep. Anschließend Rückkehr ins Hotel. (F/A)

7. TAG, 03.10.2020 Ranthambore – Bharatpur
In den frühen Morgenstunden machen Sie nochmals eine gemeinsame Safari Tour mit dem Jeep. Anschließend geht’s zurück zum Hotel um zu frühstücken. Danach setzen wir die Reise fort und fahren nach Bharatpur (ca. 3,5h). Angekommen im Hotel – gemeinsames Abendessen + Nächtigung. (F/A)

8. TAG, 04.10.2020 Bharatpur – Agra – Bharatpur
Vormittags Fahrt nach Agra. Besuchen Sie den weltberühmten Marmorpalast Taj Mahal, den Shah Jahan für seine Lieblingsfrau erbauen ließ. Daher ist das Taj Mahal auch heute noch als Sinnbild wahrhaftiger Liebe bekannt. Im Anschluss besichtigen Sie das imposante Rote Fort von Agra, welches von Kaiser Akbar erbaut wurde. Es wird von einer 2,5km langen und 20m hohen Sandsteinmauer umringt. Rückfahrt nach Bharatpur – Abendessen und Nächtigung im Hotel. (F/A)

9. TAG, 05.10.2020 Bharatpur – Delhi
Frühmorgens besuchen Sie das Bharatpur Vogelschutzgebiet im Bharatpur Nationalpark, welcher sich 55km östlich von Agra, im Bundesstaat Rajasthan, befi ndet. In diesem Gebiet können Sie 364 Vogelarten beobachten. Anschließend Rückkehr ins Hotel und Frühstück. Später Fahrt nach Delhi (ca. 5h). In Delhi werden Sie in ein Hotel nähe dem Flughafen einchecken. Nach dem Abendessen Transfer zum Flughafen und einchecken für den Rückfl ug. (F/A)

10. TAG, 06.10.2020 Rückreise nach München
Der Flug geht Nachts retour nach München. Ankunft morgens – anschließend bringt Sie der Herburger Reisebus wieder zurück nach Vorarlberg.

Ihre Reise im Detail

Buchbar im Zeitraum: 27.09.2020 – 06.10.2020
Anreise: Flug

Inkludierte Leistungen:

  • Transfer ab/bis Vorarlberg zum Flughafen 
  • Flug ab/bis München mit Lufthansa 
  • Rundreise laut Programm inkl. Eintritte
  • 8x Übernachtung in 4-5* Hotels
  • Verpfl egung: Halbpension
  • Örtliche deutschsprachige Reiseleitung ab/bis Delhi
  • 1x Reiseführer pro Zimmer
  • Infoabend vor Reisebeginn
  • Reisebegleitung: Klaus Herburger

Zu folgendem Reisedatum buchen:

Wählen Sie ein passendes Reisedatum aus und buchen Sie gleich jetzt!

Reiseinformationen:
Detaillierte Reiseinfos als PDF downloaden:
Download hier

Zuschläge:  

  • Einzelzimmerzuschlag € 350,-
  • Indisches Visum € 75,-
  • Reiseversicherung

Veranstalter: Herburger Reisen

Pauschalreiserichtlinien und Datenschutz:
https://herburger-reisen.at/datenschutz
https://herburger-reisen.at/pauschalreiserichtlinie

Programmänderungen vorbehalten! Stand: 15.10.2019