Südindien mit Kerala

Buchbar: 15.01.2021 - 30.01.2021, 16-Tagesreise

Südindien- einst Sehnsuchtsplatz europäischer Gewürzhändler. Freuen Sie sich auf die grandiosen Tempelstätten Tamil Nadus in Mahabalipuram, Thanjavur und Madurai- hier begegnen sie der unverfälschten pulsierenden „Seele Indiens“. In Kerala treffen Sie auf tropengrüne Landschaften wie der romantischen Wunderwelt der Backwaters, die fruchtbaren Gewürz – und Teeplantagen im Hochland, den artenreichen Dschungel und die Tierwelt um den Periyar See, das bunte und geschäftige Treiben der Hafenstadt Kochi, sowie das Baden an einem der schönsten Strände im Arabischen Meer. Lassen Sie sich verzaubern von der Freundlichkeit und dem warmherzigen Lächeln seiner Bewohner! Der Reiseverlauf ist so geplant, dass Erholung und Erleben in einem angenehmen Verhältnis zueinander stehen.

1. Tag: Anreise
Transfer nach München. Am Nachmittag Flug mit Emirates via Dubai nach Chennai.

2. Tag: Chennai/Madras
Nach Ihrer Ankunft heißt Sie Ihre Reiseleitung herzlich willkommen. Sie starten sofort mit einer Stadtrundfahrt durch die Hauptstadt des Bundesstaates Tamil Nadus. Die geschäftige Metropole vereint indische Tradition und koloniales Erbe. Fahrt zu Ihrem Hotel in Mahabalipuram.

3. Tag: Mahabalipuram
In Mahabalipuram befinden sich einige der ältesten Tempelanlagen des Landes. Sie liegen spektakulär am Golf von Bengalen in einer eindrucksvollen Felslandschaft mit Felsenreliefs, Felsenhöhlen und monolitischen Schreinen. Bestaunen Sie die faszinierenden Darstellungen an den „fünf Rhatas“, sowie die Höhlenreliefs.

4. Tag: Thanjavur (ehem. Tanjore)
Unser heutiges Tagesziel ist Thanjavur. Unterwegs sehen Sie die Stadt Kumbakonam. Dort erwartet Sie der Tempelkomplex der Nataraja, einer Halle mit 1000 Säulen, ein Dach mit tausenden goldenen Schindeln und einem 60.000 Quadratmeter großen Tempelteich.

5. Tag: Thanjavur – Trichy
Morgens Stadtrundfahrt in Thanjavur und Weiterfahrt nach Trichy. Hier erwartet Sie der Rock-Fort- Tempel. In Srirangam finden Sie eine Tempelstadt der Superlative, 21 Wolkenkratzer zum Ruhme der Götter.

6. Tag: Thanjavur – Madurai
Fahrt nach Madurai. Madurai beherbergt die größte und eindrucksvollste Tempelanlage Südindiens – den Meenakshi-Sundareswarar-Tempel. Der Shiva und seiner Gefährtin Meenakshi (Parvati) geweihte Tempel birgt an die 33 Millionen mystische Skulpturen.

7. Tag: Madurai – Periyar
Vormittags fahren Sie weiter in das 800km² große Periyar Wildschutzgebiet. Die Fahrt führt Sie zu Kautschuk-, Gewürz-, Kaffee und Teeplantagen und über Berge von fast 1500m. Bei der Bootssafari auf dem Periyar See können Sie mit etwas Glück außer Elefanten, Rot- und Schwarzwild, Affen, Bisons und Waranen vielleicht auch noch einen Tiger erspähen.

8. Tag: Periyar – Cochin
Cochin besteht aus 10 Inseln inmitten des Arabischen Meeres und der Backwaters. Die als „Perle des Arabischen Meeres“ gerühmte Stadt ist das kulturelle und wirtschaftliche Zentrum Keralas. Bei Ihrer Stadtrundfahrt besichtigen Sie die älteste jüdische Synagoge, eine der ältesten Franziskanerkirchen, den Dutch Palace.

9. Tag: Besuch des Hilfsprojekt von Pfarrer Thaniyan
Fahrt nach Thrissur, wo wir von Pfarrer Francis Thaniyan empfangen werden. Dank der Großzügigkeit der Vorarlberger konnten in diesem Gebiet über 1500 Häuser für arme Fischerfamilien gebaut werden. Pfarrer Thaniyan wird Ihnen das Projekt „Haus überm Kopf“ näher bringen, welches schon seit vielen Jahren von Herburger Reisen unterstützt wird.

10. und 11. Tag: Cochin – Alleppey/Hausboot
In Alleppey gehen Sie an Bord eines der landestypischen Hausboote und kreuzen in gemächlichem Tempo durch unzählige Kanäle und Lagunen durch die tropisch grüne Vegetation der Backwaters. Während Sie fast lautlos durch die Backwaters schippern besuchen Sie Dörfer und besichtigen Tempel und Kirchen. Die Nacht verbringen Sie an Bord am Ufer eines romantischen Sees.

12. – 15. Tag: Kovalam – Strandhotel
Weiterfahrt nach Kovalam. Nicht unweit vom wundeschönen langen Sandstrand liegt das Hotel „Turtle on the Beach“. Hier erwartet Sie das ideale Ambiente für Entspannung in den nächsten 3 Tagen.

16. Tag: Abreise
Frühmorgens Transfer zum Flughafen und Rückflug mit Emirates via Dubai nach München. In München angekommen, wartet bereits der Herburger Reisebus auf Sie und bringt Sie wieder sicher und bequem zurück nach Vorarlberg.

Ihre Reise im Detail

Buchbar im Zeitraum: 15.01.2021 – 30.01.2021
Anreise: Flug

Inkludierte Leistungen:

  • Transfer ab/bis Vorarlberg nach München 
  • Flüge mit Emirates ab/bis München
  • Alle Flughafentaxen und Steuern
  • Rundreise lt. Programm inkl. Eintritte
  • Nächtigungen laut Programm inkl. 2x auf dem Hausboot
  • 12x Halbpension/2x Vollpension auf dem Hausboot 
  • Örtliche deutschsprachige Reiseleitung ab Chennai/bis Trivandrum
  • 1 Reiseführer pro Zimmer 
  • Informationsabend vor Reisebeginn 
  • Herburger Reisebegleitung Gabi Schwarz

Zu folgendem Reisedatum buchen:

Wählen Sie ein passendes Reisedatum aus und buchen Sie gleich jetzt!

Reiseinformationen:
Detaillierte Reiseinfos als PDF downloaden:
Download hier

Zuschläge:

  • Einzelzimmerzuschlag € 590.-
  • Indisches Visum € 75.-
  • Reiseversicherung

Veranstalter: Herburger Reisen GmbH
Mindestteilnehmer: 15 Personen

https://herburger-reisen.at/datenschutz
https://herburger-reisen.at/pauschalreiserichtlinie