Kurzreisen Archive | Herburger Reisen
 

Kurzreisen

 
Suche nach:
Kurzreisen

Wir haben die schönsten Reisen zum Thema Kurzreisen für Sie
auf einen Blick zusammengefasst

Suchergebnisse:
17 Reisen gefunden

Südtirol und die Dolomiten

Südtirol – das Land im Gebirge, südlich der Alpen, bezaubert durch seine faszinierende Bergwelt, eine bäuerlich geprägte alpenländische Kulturlandschaft, intakte Orts- und Stadtbilder, ein reiches Kulturerbe und nicht zuletzt durch die Herzlichkeit seiner Bewohner. Verbringen Sie mit uns wunderschöne Tage im Südtirol.

1. Tag: Vorarlberg – Bozen – Törggelen auf dem Bauernhof
Anreise über Reschenpass nach Meran. Aufenthalt in der romantischen Kurstadt mit...

» Mehr Infos

Bernina Express

Neben dem Glacier-Express präsentiert sich ein weiteres touristisches Glanzstück, die Berninabahn. Sie ist nicht nur hinsichtlich der Eisenbahntechnik, sondern auch und vor allem aufgrund des herrlichen Naturschauspiels, das sich den Gästen bietet ein einmaliges Bahnerlebnis.

1. Tag: Anreise nach Filisur – Zernez
Sicher und bequem fahren wir mit unserem Reisebus über Chur – Thusis nach Filisur wo nach einem kurzen Aufenthalt bereits der Bernina Express auf uns...

» Mehr Infos

Narzissenfest im Ausseerland

Wenn der Frühling die weißen Blütensterne verschwenderisch über die Wiesen streut, ist es Zeit für ein großes Fest. Unzählige Narzissen werden gepflückt und anschließend in mühevoller Handarbeit zu erstaunlichen Blütenskulpturen verarbeitet. Weiters erwarten Sie verschiedene Musikgruppen, Tanzgruppen, Armbrustschützen, original Ausseer Trachten, Oldtimer und, und, ...

1. Tag: Anreise nach Bad Ischl
Sicher und bequem reisen wir über Salzburg in die...

» Mehr Infos

Europa-Park Rust  – 2 Tage

Auf die Besucher warten zahlreiche Highlights und Überraschungen. Mehr als 100 Attraktionen und Shows sowie 15 europäische Themenbereiche warten auf 95 Hektar. Die fünf parkeigenen Erlebnishotels machen den Europa-Park zu einer einzigartigen Kurzreisedestination. Ob Island, Frankreich, Russland oder Österreich - 15 europäische Themenbereiche mit landestypischer Architektur, Gastronomie und Vegetation vermitteln Urlaubsflair. Für Unterhaltung sorgen neben den zahlreichen Attraktionen 250...

» Mehr Infos

Schlemmen am Gardasee

Der Gardasee ist für seine zahlreichen Olivenbaumkulturen bekannt. Dank des milden Klimas werden hier bereits seit der Antike Oliven angebaut und Öl gewonnen. Auf den vielen Olivenölfesten, die während des ganzen Jahres rund um den See veranstaltet werden, kann man sich von der Qualität des „flüssigen Goldes“ überzeugen. Auch die meisten Weingüter am Gardasee erzeugen und verkaufen das „Olio Extravergine“.

1. Tag: Anreise an den Gardasee
Sicher und bequem...

» Mehr Infos

Weinfest in Bardolino

Jedes Jahr findet das traditionelle Trauben- und Weinfest in Bardolino statt. Kenner und Weinliebhaber bereisen den malerischen Ort, um die neue Traubenernte gebührend mit den Einheimischen zu feiern. Ganz Bardolino steht im Zeichen des Weines: Gastronomische Stände an der Uferpromenade, Folkloregruppen, Weinverkostungen werden angeboten.

1. Tag: Anreise an den Gardasee
Sicher und bequem reisen wir über den Brenner und Bozen – Trento an den Gardasee. Die...

» Mehr Infos

Cannobio – Stresa – Lago d’Orta

Der Lago Maggiore und der Lago d'Orta und seine Seitentäler erwarten Sie mit einer wunderschönen Natur und einem milden Klima. Schöne alte Städte, prächtige Villen und großartige Parks ziehen sich entlang dem von schneebedeckten Bergen überragten See. Diese 2-Tagesfahrt ist das perfekte Geschenk für Familie
und Freunde!


1. Tag: Lago d'Orta
Sicher und bequem reisen wir über den San Bernardino nach Bellinzona (Frühstückspause), dann weiter zum Lago...

» Mehr Infos

Südtirol im Herbst

Ein Schaufensterbummel in der Bozener Altstadt unter den Lauben, der Obstmarkt und der Walterplatz, ein Besuch bei der Eismumie "Ötzi"  im Archäologiemuseum, das Reinhold Messner Mountain Museum auf Schloss Sigmundskron oder das reichhaltige Kulturangebot der Südtiroler Landeshauptstadt: jeden Tag gibt es etwas Neues zu entdecken und zu bestaunen. Der beliebte Südtiroler Brauch, das "Törggelen" , kommt jedes Jahr im Herbst wieder. Da duftet es in Südtiroler Gastbetrieben nach...

» Mehr Infos

Intra – Verbania – Cannobio

An der Stelle, an der der Lago Maggiore am breitesten wird, öffnet er sich zur Borromäischen Bucht mit den berühmten Borromäischen Inseln: Isola Bella, Isola Madre und Isola dei Pescatori. Während die Isola Bella durch die Planungen der Familie Borromeo in ein Wunder barocker Gestaltungsfreude verwandelt worden ist und die Isola Madre eine ideale Gartenlandschaft zeigt, ist die Isola dei Pescatori ihrem Charakter nach einfach und authentisch geblieben.


1. Tag: Anreise...

» Mehr Infos

Laggo Maggiore – Centovalli

Wir reisen mit der Centovalli- Bahn, welche Locarno mit Domodossola verbindet. Bewundern Sie malerische Täler, tiefe Schluchten, Kastanienwälder und Weinanbaugebiete.


1. Tag: Como - Markt
Sicher und bequem Reisen wir über Chur - San Bernardino - Bellinzona nach Como. Altstadtbesuch und Markttag in Como. Eventuell machen Sie einen Ausflug mit der Zahnradbahn auf den Hausberg mit fantastischem Rundblick oder eine sehenswerte Schifffahrt auf dem Comer See....

» Mehr Infos

Südtirol: Meran – Bozen

Meran liegt am Zusammenfluß von Etsch und Passer und ist heute die zweitgrößte Stadt in Südtirol. Gleich vier große Täler kommen im Meraner Becken zusammen: Vinschgau, Etschtal, Passeiertal und Ultental. Diese außergewöhnliche Lage inmitten der Südtiroler Bergwelt zusammen mit der mittelalterlichen Altstadt und dem mediterranen Flair machen Meran zu einem beliebten Urlaubsort.


1. Tag: Anreise Reschenpass -Meran
Sicher und bequem reisen wir über den...

» Mehr Infos

Wochenende am Gardasee

Entdecken Sie am Wochenende die Region Gardasee. Der Gardasee ist der größte See Italiens. Das mediterrane Klima lässt Zitronen, Oleander und Bougainville blühen. Ein Spaziergang durch die historischen Zentren, der für die Gegend charakteristischen Orte, ist ein wahrer Genuss. Genießen Sie ein unvergessliches Wochenende mit Ihren Liebsten.


1.Tag: Anreise Gardasee
Die wunderschönen Orte Sirmione, Peschiera, Bardolino, Malcesine, Torbole und Riva del Garda bieten...

» Mehr Infos

MAILAND 2-Tagesfahrten

Mailand ist mit 1,3 Millionen Einwohnern die zweitgrößte Stadt Italiens und Hauptstadt der Region Lombardei sowie der Metropolitanstadt Mailand. Die Metropolregion war 2006 mit 7,4 Millionen Einwohnern der größte italienische Ballungsraum.


1. Tag: Anreise nach Mailand
Sicher und bequem reisen wir über den San Bernardino nach Bellinzona (kurze Pause) weiter nach Mailand zu unserem Hotel. Ankunft ca. 10.30 Uhr dann freie Zeit für Besichtigungen oder Einkäufe in...

» Mehr Infos

Radfahren im Südtirol

1. Tag: Anreise zum Brennerpass

Anreise über Bludenz – Landeck – Innsbruck zum Brennerpass, hier laden wir unsere Fahrräder aus und die Radtour beginnt auf der alten Brennerbahntrasse (Radweg) Richtung Brixen – Klausen nach Bozen. Übernachtung in Bozen.


2. Tag: Reschensee – Meran
Nach dem Frühstück fahren wir mit unserem Reisebus zum Reschensee ca. 9.30 Uhr Ankunft. Anschließend
ausladen der Fahrräder und los geht’s, jeder nach seinem Tempo in...

» Mehr Infos

Florenz – Kultur und Shopping

Schön ist bei einem Bummel durch die Gassen der verkehrsberuhigten Innenstadt ein richtiges Stadtgefühl zu entwickeln, der beeindruckende Besuch der berühmten Uffizien und dann ein Cappuccino auf der Piazza della Signoria im Angesicht des Palazzo Vecchio.

 
1. Tag: Anreise nach Florenz
Sicher und bequem reisen wir über den San Bernardino nach Bellinzona (kurze Pause) weiter nach Mailand -Bologna nach Florenz zu unserem Hotel. Anschließend freie Zeit für...

» Mehr Infos

Mailand – Como (Markt)

In Mailand finden Sie bekannte Einkaufsviertel um den Corso Vittorio Emanuele II zwischen Dom und San Babila, um die Via Torino (besonders für jüngere Leute), beim Corso Buenos Aires zwischen Porta Venezia und Piazzale Loreto oder am Corso Vercelli. Kunst und Antiquitäten werden im Breraviertel angeboten. Mailand ist eigentlich nur drei Mal im Jahr geschlossen: im August an den Tagen um Ferragosto (15. August) herum sowie am 7./8. Dezember und an Weihnachten.


1. Tag:...

» Mehr Infos

Mailand – Cannobio (Markt)

Angekommen in Mailand ist ein fixer Ausgangspunkt einer Stadtbesichtigung die Galleria Vittorio Emanuele. Man sollte sich für den Besuch dieses Tempels aus Stein, Stahl und Glas, von einem selbstbewussten Mailänder Bürgertum, mit entsprechendem Kleingeld ausrüsten. Mode von Prada, Gucci oder Louis Vuitton hat ihren Preis. Das nächste Ziel liegt gleich gegenüber der Galleria. Il Duomo di Santa Maria Nascente, kurz der Dom von Mailand. Dieses imposante Gebirge aus spitzen Türmchen...

» Mehr Infos

Weitere Reisemöglichkeiten für Sie