Aktivreisen (Rad + Wandern)

 
Suche nach:
Aktivreisen (Rad + Wandern)

Wir haben die schönsten Reisen zum Thema Aktivreisen (Rad + Wandern) für Sie
auf einen Blick zusammengefasst

Suchergebnisse:
14 Reisen gefunden

Genuss-Radfahren am Inn-Radweg

Ankunft in Landeck um ca. 8.30 Uhr. Von dort geht es mit dem eigenen Fahrrad im selbstbestimmten Tempo los. Die Gesamtlänge beträgt 80 km. Der Großteil der Strecke ist eben. Die Fahrzeit liegt bei etwa 6 Stunden. Die Tour des Inn-Radweges verläuft von Landeck nach Innsbruck durch das Tiroler Oberinntal nördlich der Stubaier Alpen.

Alternativ ist auch eine kürzere Route von Ötztal Bahnhof nach Innsbruck möglich - ca. 55 km und 3,5 Stunden. Auf der gesamten Radstrecke gibt es...

» Mehr Infos

Der portugiesische Jakobsweg per Fahrrad

Die geführte Fahrradreise führt Sie von Porto zum weltberühmten Wallfahrtsort Santiago de Compostela, immer entlang des „Caminho Português“. Der portugiesische Jakobsweg ist inzwischen auch für Pilger eine echte Alternative zur bekanntesten Route, dem „Camino Francés“. Außerdem ist die „nur“ rund 240 km lange Strecke des portugiesischen Jakobswegs geradezu ideal für eine einwöchige Fahrradtour und reich an Sehenswürdigkeiten. Ausgestattet mit modernen Hybrid-Bikes und...

» Mehr Infos

Nepal – Pikey Peak Trekking Adventure

Das gemeinsame Ziel ist natürlich der Pikey Peak auf über 4.070m. Vom Gipfel, der sehr leicht erreichbar ist, haben wir einen einmaligen Panorama Ausblick auf die Berggiganten Mount Everest, Lohtse, Nuptse, die Ama Dablam und viele andere Berggiganten. Unsere Wanderroute führt uns durch Sherpa und Tamang Dörfer, vorbei an buddhistischen Klöstern, auf schönen Pfaden durch einmalige Hochwälder. Am Ende nach diesem Abenteuer besichtigen wir in Kathmandu die wichtigsten...

» Mehr Infos

Vom Reschensee nach Meran mit dem Rad

Programmablauf
Ankunft in Graun am Reschensee ca. 8.30 Uhr. Anschließend ausladen der Fahrräder und los geht's, jeder nach seinem Tempo in Richtung Meran. ca. 80 km, 90 % der Strecke geht abwärts. Bei der Vinschgauer Radroute von Graun am Reschensee nach Meran handelt es sich um einen super ausgebauten Radweg durch den gesamten Vinschgau. Traumhafte neu geteerte Radwege werden zeitweise von Schotterwegen unterbrochen (ca. 8 km). Sie stellen aber kein Problem dar. Man kann die...

» Mehr Infos

Wandern auf der Insel Elba

1. Tag: Anreise
Bequeme Anreise nach Piombino. Eine Stunde Fährüberfahrt nach Portoferraio.

2. Tag: Wanderung Süd & West
Ganztagesausflug über Portoferraio nach Marciana Marina mit dem Bus (Aufenthalt), weiter geht’s zu Fuß nach S. Andrea (Wanderung ca. 2 1/2 Stunden). Anschließend Mittagspause in S.Andrea und Zeit zum Baden. Weiterfahrt über Pomonte – Seccheto nach Marina di Campo (Aufenthalt). Anschließend Fahrt zu unserem Hotel.

...

» Mehr Infos

Biken auf der Insel Elba

1. Tag: Anreise
Bequeme Anreise nach Piombino. Eine Stunde Fährüberfahrt nach Portoferraio.

2. Tag: Biken in den Osten der Insel
Nach einem guten Bikerfrühstück radeln wir der Küste entlang über Bagnaia – Nisporto – Rio nell Elba – Cavo – Rio Marina – Porto Azzurro in unser Hotel zurück (ca. 50 km und 1000 hm).

3. Tag: Halbinsel Calamita
Heute ist die Halbinsel Calamita auf unserem Programm. Über Capolivere und...

» Mehr Infos

Genuss-Radfahren im Allgäu

Wir umrunden den Rottachspeicher & Radeln bis Immenstadt zum Alpsee.

Wir radeln entlang grüner Wiesen, kristallklarer Seen und den Allgäuer Alpen. Um den See führt ein ca.25 km langer Rad- und Wanderweg mit ein paar kleinen Steigungen, meist auf Schotter, manchmal auf Teer. Dieser geht an den Badestellen und an drei Kiosken (Petersthal, Badesee, Moosbach Badewiese) vorbei. Außerdem gibt es einige Sehenswürdigkeiten wie die Bruder-Klaus-Kapelle oder die Mariengrotte zu...

» Mehr Infos

Radfahren am Lechtalradweg

Familienfreundlicher Radwanderweg von Steeg bis Reutte entlang des Lech!

Ankunft in Steeg (Tirol, nähe Warth) um ca. 8.30 Uhr. Von dort geht es mit dem eigenen Fahrrad im selbstbestimmten Tempo los. Die Gesamtlänge beträgt 52 km, der Großteil der Strecke ist eben. Die Fahrzeit liegt bei etwa 3,45 Stunden. Der leicht befahrbare Radweg führt uns durch eine atemberaubende Fluss- und Gebirgslandschaft, vorbei an idyllischen Dörfern des Lechtals, immer in Sichtweite des letzten...

» Mehr Infos

Radfahren im Südtirol

1. Tag: Anreise Reschensee – Meran
Anreise über Bregenz - Bludenz – Landeck zum Reschensee. Ankunft gegen 08:30 Uhr, anschließend ausladen der Fahrräder und los geht´s, jeder nach seinem Tempo in Richtung Meran. ca.80 km. Bei der Vinschgauer Radroute vom Reschensee nach Meran handelt es sich um einen gut ausgebauten Radweg durch das gesamte Vinschgau. Traumhafte neu geteerte Radwege werden zeitweise von Schotterwegen unterbrochen (ca. 8 km). Sie stellen aber kein Problem...

» Mehr Infos

Radreise: die französische Mosel

Die Radtour Mosel führt stets parallel zum Fluss. Auf kleinen Nebenstraßen, asphaltierten Wirtschaftswegen oder Feldwegen und ab und an auch auf einer größeren Straße radeln wir fast ausschließlich flussabwärts. Es sind nur leichte Anstiege zu überwinden.

1. Tag: Anreise – Col de Bussang
Sicher und bequem fahren wir über Zürich – Basel – Mühlhouse und Thann zum Col de Bussang. Ab hier geht es genüsslich mit dem Rad auf guten Radwegen der kleinen Mosel...

» Mehr Infos

Genussradfahren Mosel – Rhein – Lahn

Diese Fahrrad-Reise ist ein echter Klassiker und sehr beliebt. Den Lenker in der Hand, erleben Sie sehr abwechslungsreiche Landschaftsbilder rund um das Deutsche Eck in Koblenz. Die steilen Terrassenweinberge der Mosel, der Rhein mit seiner Betriebsamkeit und das lauschige Lahntal.

1. Tag: Trier, die älteste Stadt Deutschlands
Sicher und bequem reisen wir über Zürich – Basel – Colmar – Straßburg – Saarbrücken nach Trier. Gegen 16:30 Uhr unternehmen wir eine...

» Mehr Infos

Wander- & Genusstage an der Proseccostraße

Lieben Sie bildschöne Naturpanoramen, charmante Orte und leckeres Essen weitab des Massentourismus? Dann ist die Gegend rund um Treviso das ideale Reiseziel für Sie. So ist Treviso eine wahre Kunststadt, durch die sich der Fluss Sile wie ein glitzerndes Band zieht und überall gibt es stimmungsvolle Plätze und stilvolle Gebäude zu entdecken.

1.Tag: Anreise nach Montastier di Treviso
Sicher und bequem reisen wir über Meran – Bozen – Trento durch das Valsuganatal...

» Mehr Infos

Wanderreise Sizilien – Das Archipel der Liparischen Inseln

Kommen Sie mit Herburger Reisen in das Archipel der Vulkane. Natur und Geschichte haben Sizilien, die größte Insel des Mittelmeeres, zu einer eindrucksvollen Insel voller Kontraste geformt. Malerische Urlaubsorte, kilometerlange Sand, - und Kiesstrände, faszinierende Felsbuchten. Sie werden fünf der sieben Liparischen (Äolischen) Inseln - Lipari, Panarea, Salina, Stromboli und Vulcano- welche an der sizilianischen Nordküste vorgelagert im Tyrrhenischen Meer liegen, erkunden. Jede Insel...

» Mehr Infos

Wanderreise Cinque Terre

Auf dieser Reise erleben Sie eine Komposition aus mondänen Hafenstädtchen, idyllischen Fischerdörfchen, religiösen und kulturellen Schätzen in einer einzigartigen und vielfältigen Landschaft. Diese fünf pastellfarbenen Dörfchen kleben wie kleine Schwalbennester hoch über dem Meer an den steilen Felsterrassen. Lassen auch Sie sich von diesem Anblick verzaubern!

1. Tag: Anreise
Sicher und bequem fahren wir mit unserem Reisebus über den San Bernardino – Mailand...

» Mehr Infos

Weitere Reisemöglichkeiten für Sie